Auch wir die Pfadfinderinnen Langerringen durften heuer an dem Langerringer Markt mitwirken. Für uns ging es schon ziemlich früh los mit allen Vorbereitungen... als erstes musste ja alles erst einmal geplant werden was wir so machen wollen. Als wir dies hinter uns hatten ging es los mit dem Bastel und Näh arbeiten für unsere Produkte, wir haben fleißig Kissen, Schlüsselanhänger und noch vieles mehr genäht. 

Dann war es aber endlich so weit der Tag des Marktes war gekommen und wir konnten unseren Stand vorbereiten schön dekorieren und alles vorbereiten. Ein anderer Teil von uns hat schon früher an dem Tag begonnen und fleißig Butterbrezen geschmiert und Kaffe gekocht, diesen haben wir dann an alle Markt Teilnehmer verkauft, es kam gut an ;)

Um neun Uhr hieß es dann Auf die Plätze fertig los. Das Marktleben konnte beginnen, neben dem Verkauf von selbstgebastelten Artikel haben wir auch kostenloses Kinderschminken und für die Kinder Spiele angeboten.

 

Es war für uns alle ein sehr schöner und spannender Tag auf der anderen Seite des Marktes.